Vasen

Hersteller

Dhanabadee

Material

feine, weiße Kaolinerde, bei 1.200°C verdichtet. Qualität: Steinzeug, das bedeutet hoch gebrannt, wasserdicht, stabil, nicht mit Stahlspitzen einritzbar.

Herstellungsprozess

  1. Die Vasen werden in Gipsformen gegossen
  2. Entnehmen, wenn der Gips die Feuchtigkeit des Tons aufgenommen hat
  3. Dekor wird mit aufgebracht, durch einfache Hilfsmittel,
    • Kämme
    • Bürsten
    • Zahnstocher
    • kleine Drahtbesen
    • Küchenwerkzeuge
  4. Vorbrand
  5. Auftragen von Farbe und Innenglasur
  6. Glasurbrand bei 1.200° im elektrischen Brennofen

Fotos

  

Author: Claudia Specht on 23. April 2019
Category:

Last articles