Partner Food

Foodsortiment CONTIGO

Kaffee
CONTIGO importiert seine Rohkaffees nicht selbst. Der von FLO lizensierte Kaffeeimporteur Benecke (FLO Nr.: 1033) ist als Dienstleister für die Selektion, die Qualitätskontrolle, den Import, das BIO-Kontrollverfahren und die Lagerung zuständig. Ausschließlich Kaffees von FLO-gelisteten Kaffeeproduzenten werden bei CONTIGO akzeptiert. Der Partner Benecke ist für Ursprungsinformationen verantwortlich, die regelmäßig aktualisiert werden.

Schokoladen
CONTIGO ist Distributor für über 100 verschiedene Schokoladenprodukte. Diese werden von dem österreichischen Chocolatier Zotter bezogen, der von FLO lizensiert ist (FLO Nr.: 3561). Alle Schokoladen tragen das FAIRTRADE-Siegel und sind aus kontrolliert biologischer Erzeugung (Bio-Kontrollnummer: AT-BIO-402).

Tee
Die von CONTIGO angebotenen Teesorten sind nicht Teil des engeren Fairtrade Sortiments von CONTIGO. Der Schwerpunkt liegt hier auf der kontrolliert biologischen Erzeugung. CONTIGO unterliegt der Prüfung durch die Öko-Kontrollstelle GfRS (Nr.: DE-ÖKO-039).
CONTIGO bezieht seine Tees über die Importeure CHA Dô Teehandels GmbH, Bremen (Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-001) und F. L. Michaelis GmbH, Bremen (Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-039).
Auf Wunsch können die Information über die Ursprünge aller Tees zur Verfügung gestellt werden. –> info@contigo.de

Analog zu den FLO-Regeln führt CONTIGO 1,50€ pro verkauftem Kilogramm Tee an den gemeinnützigen CONTIGO e.V. ab, der die Unterstützung von in Not geratenen Kleinproduzenten als Aufgabe hat.

 

Die Ursprünge der CONTIGO Kaffees

 

260px-Google_Earth1

Afrika – Deutschland

300px-Google_Earth2

Südamerika – Deutschland

260px-Google_Earth3

Asien – Deutschland

AFRIKA AMERIKA ASIEN
SCFCU / Äthiopien (FLO Nr.: 2519) APROCEM / Brasilien (FLO Nr.: 18987) WSSS / Indien ( FLO Nr.: 21662)
ASOPEP / Kolumbien (FLO Nr. 30472)
Fapecafes / Ecuador (FLO Nr.: 2406)
RAOS / Honduras (FLO Nr.: 905)
UCOAAC / Mexiko (FLO Nr.: 811)
Author: Janina Lange on 6. Februar 2019
Category:

Last articles